gewo Ausbildung

immobilienkauffrau/ -mann

Die Ausbildungszeit erstreckt sich über einen Zeitraum von drei Jahren. Durch das duale Ausbildungs­system und die partnerschaftliche Zusammenarbeit unserer Gesellschaft mit der Berufsschule wird der Grundstein für einen erfolgreichen und auf dem Arbeitsmarkt angesehenen Berufsabschluss gelegt. Die theoretische Ausbildung erfolgt im Blockunterricht.

Bewerbungsvoraussetzungen
Abitur oder Realschulabschluss mit sehr gutem bis gutem Notendurchschnitt.

Praktische Ausbildung
Wohnungsverwaltung: Führen von Wohnungsakten, Vermietung, Betriebskostenabrechung, etc.
Rechnungswesen: Bearbeitung von Ein- und Ausgangsrechnungen, Buchen von Geschäftsvorfällen etc.

Schulische Ausbildung
14 Lernfelder, beispielsweise: Das Immobilienunternehmen repräsentieren, Wohnräume verwalten und Bestände pflegen, Grundstücke erwerben und entwickeln, Wohnungseigentum begründen und verwalten, Immobilien finanzieren, Jahresabschlussarbeiten vornehmen und Informationen zur Unternehmens­steuerung bereitstellen, etc.

Berufsschule
Sebastian-Lucius-Schule
Staatliche Berufsbildende Schule 1
für Wirtschaft und Verwaltung
Am Flüßchen 10
99091 Erfurt